Buchpräsentation: Europa 2030

Am 22. September  präsentieren Andreas Tögel und Werner Reichel den Sammelband “Europa 2030 – Wie wir in zehn Jahren leben” im Hayek Institut in Wien.

Wohin steuert Europa? Wie werden wir und unsere Kinder im Jahr 2030 leben? Zwölf Autoren aus dem bürgerlichen und liberalen Lager – darunter  Althistoriker David Engels, Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld,  Bestsellerautorin Laila Mirzo und der Journalist Andreas Unterberger – versuchen diese Fragen zu beantworten. Ihr Antworten und Szenarien sind sehr unterschiedlich. Nicht  alle  pessimistisch.

Herausgeber Werner Reichel und Mitautor Andreas Tögel stellen den Sammelband am 22.9.2020 um 18.00 Uhr im Hayek Institut in Wien (Grünangergasse 1/15–1) vor.